BLAU Projects

Fachgutachten & Forschung . Säugetiere . Fischotter

In den Gebieten Elbe, Spree, Wesenitz, Prießnitz, Elster, Lockwitz, Weißeritz, Eula, Pleiße, Wyhra, Flöha, Zschopau, Striegis und Müritz gelangen bis zu 60 Nachweise pro Kartierung:

  • Fischotter-Erfassung

    an der Prießnitz im Rahmen der 1. landesweiten Kartierung (1995)
  • Sondergutachten

    zum Fischotter an Wyhra und Pleiße in Abschnitten von je 30km (2007)
  • BVG-Verfahren Flöhaquerung

    B173; Bearbeitung Fischotter i. A. der Beklagten (2008)
  • Fischotteruntersuchung

    für den MaP zum SCI "Wyhraaue und Streitwald" (2008-2009)
  • Fischotteruntersuchung

    für den MaP zum SCI "Moritzburger Teiche und Wälder" (2009)